Sicherheitstechnik GebäudesystemtechnikSmart HomeEnergieoptimierungHome EntertainmentAltersgerechte AssistenzsystemeTürkommunikationGIRA GebäudesystemtechnikNetzwerktechnik

Kontakt

TALK GmbH Dortmund
Sicherheits- & Netzwerktechnik

So erreichen Sie uns:

+49 231 - 909 888 0

info@talk-gmbh.de

Kontaktformular

@talk_gmbh_official

Hier finden Sie uns:

Martener Hellweg 37
44379 Dortmund

Lageplan als Grafik Wenn Sie hier klicken, gelangen Sie direkt zu unserer Koordinate auf der Google Street Map Seite. Aus Datenschutzgründen verzichten wir auf eine direkte Einbindung. Durch aktivieren dieses Links werden Sie Google Dienste nutzen. Solten Sie dieses nicht wollen, aktivieren Sie den Link nicht.
TALK eine Nachricht senden







VIDEO

TALK About Smart TV - Smart Control
Sie sind interessiert an:

Smart TV - Smart Control

unverbindliche Anfrage








Home News SicherheitstechnikEinbruchmeldeanlagen (EMA)VideotechnikBrandmeldetechnikGebäudesystemtechnikSmart HomeEnergieoptimierungHome EntertainmentAltersgerechte AssistenzsystemeTürkommunikationGIRA GebäudesystemtechnikNetzwerktechnikStrukturierte VerkabelungLWL Spleißen TALK about Team TALK Karriere Zertifikate Kontakt

Home Entertainment

Kennen Sie das auch? Hinter dem Fernsehtisch und der Stereoanlage herrscht ein nur noch schwer zu entwirrendes Durcheinander von Kabeln, und auf dem Couchtisch liegt eine stattliche Sammlung von Fernbedienungen? Das muss nicht mehr sein. Beim modernen Home Entertainment wird die Unterhaltungselektronik zu kabellosen Design-Objekten, die per WLAN, Bluetooth oder Infrarot in Ihr Smart Home-Netzwerk eingebunden sind. Steuern lassen sich alle Geräte allein mit Ihrer Stimme, mit Gesten oder mit einer einzigen Universalfernbedienung. Verfügt diese über eine Handerkennung, kann sie sogar für jedes Familienmitglied eine individuell konfigurierte Bedienoberfläche anzeigen.

Bei der Konfiguration Ihres Home Entertainment-Systems unterstützen wir Sie sehr gerne. Schließlich geht es dabei nicht nur um die bestmögliche Kombination aus Bild und Ton, sondern um ein ganzheitliches Unterhaltungs-Erlebnis. Ein wichtiges Element dabei sind sogenannte Quad-TVs. Sie sind hochauflösend mit 4K oder mehr, können Filme und Musik streamen und als Webbrowser dienen. Mit einem integrierten Smart Home Hub können sie sogar noch viel mehr, etwa anzeigen, wer vor der Haustür steht, das Licht in anderen Räumen ausschalten oder die Heizung regeln. Somit sind sie eine Alternative zu klassischen Smart Home Basisstationen. 

Ergänzend zum Fernseher sorgen Musikanlagen, kabellos vernetzt, mit Multiroom-Lösungen und auf jedes Zimmer abgestimmten Lautsprechern, überall für den richtigen Klang. Über eine App können Sie dabei die Lautstärke für jeden Lautsprecher einzeln ändern, oder auch einstellen, dass jeden Morgen in der Küche pünktlich das Radio angeht. Lassen Sie mehrere Lautsprecher dieselbe Tonspur abspielen, wird das Quad-TV zudem zum Heimkino mit Surround-Sound. 

Home Entertainment (Gebäudesystemtechnik)

Smart TV - Smart Control

Home Entertainment

Smart TV - Smart Control

Home Entertainment dank intelligenter Audio- und Videosysteme

sichern Sie sich den direkten Zugriff

Personalisiertes Fernsehen ist inzwischen ebenfalls möglich. Ein Smart TV-Gerät mit Internetzugang hilft dabei den Überblick über die unzähligen Fernsehkanäle zu behalten, die heute verfügbar sind. Der Fernseher lernt im Laufe der Zeit auch die Vorlieben und Sehgewohnheiten des Nutzers immer besser kennen und schlägt selbsttätig die passenden TV-Formate vor. Die Benutzeroberfläche kann ergänzend individuell konfiguriert werden, wie der Desktop eines Computers. Zudem lassen sich auf dem Smart TV verschiedene Apps installieren, Spiele spielen, Social Media-Dienste nutzen und die Filmarchive von YouTube, Maxdome, Netflix, MyVideo und anderen Anbietern durchsuchen. &nbsp Die althergebrachte Fernbedienung ersetzt beim Smart TV ein sogenanntes Smart Control, das nicht mehr über Tasten, sondern per Spracheingabe und mit Gesten gesteuert wird. So lassen sich die Lautstärke oder der Sender auswählen, aber zum Beispiel auch bestimmte Bildausschnitte vergrößern. Der Fernseher wird zudem zur interaktiven Programmzeitschrift mit integrierter Aufnahmefunktion der Lieblingssendung.

Ihr Ansprechpartner:

Sven Backs

Projektleitung Sicherheitstechnik, Telefonanlagen EIB, KNX

Ihre Anfrage

Cookies:
Diese Website nutzt Cookies um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.